Heim

Liste von Luftfahrzeugen der Bundeswehr

In der Rubrik Benutzer stehen die Abkürzungen für:

Die Angaben zu den aktuellen Stückzahlen basieren auf Zahlen der Bundeswehrplanung 2008.[1]

Inhaltsverzeichnis

Flächenflugzeuge

1956 bis 1959

Muster Bild Dienstzeit Ex. insges. Ex. aktuell Verwendung Benutzer
Piper L-18C „Super Cub“ 1956
bis
1965
40 Pilotenausbildung (Grundschulung) Lw
CCF Harvard Mk.IV (T-6 „Texan“) 1956
bis
1978
135 Pilotenausbildung (Grundschulung) Lw
Lockheed T-33A „T-Bird“ 1956
bis
1976
192 Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge) Lw
Republic F-84F „Thunderstreak“ 1956
bis
1966
450 Waffenschulung, Luft-Boden-Angriffe Lw
Nord Aviation N.2501D „Noratlas“ 1956
bis
1971
186 Mannschafts- und Frachttransport Lw
Douglas C47D „Dakota“ 1957
bis
1960
20 Mannschafts- und Frachttransport Lw
Hunting (Percival) P.66 C.Mk 54 „Pembroke“ 1957
bis
1969
33 Mannschafts-, Fracht- und VIP-Transport, Ausbildung, Vermessung Lw
BMVg
Dornier Do 27A/B 1957
bis
1980
428 Fortgeschrittene Pilotenausbildung, Verbindungsaufgaben, VIP-Transport Lw
MFlg
BMVg
Piaggio P.149D 1957
bis
1990
266 Pilotenausbildung (Grundschulung), Verbindungsaufgaben Lw
BMVg
Fouga CM.170R „Magister“ 1957
bis
1969
234 Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge) Lw
MFlg
DeHavilland DH.114 „Heron“ 2D 1957
bis
1963
2 VIP-Transport BMVg
Fairey Gannet AS.Mk4 1957
bis
1965
15 U-Boot-Jagd MFlg
North American (Fiat)
F-86K „Sabre Dog“
1957
bis
1966
88 Allwetter-Abfangjagd Lw
Republic RF-84F „Thunderflash“ 1958
bis
1966
102 Fotografische Aufklärung Lw
Canadair Sabre CL-13B Mk.VI 1958
bis
1964
225 Abfangjagd, Waffenschulung Lw
Hawker/Armstrong Whitworth Mk.100/101 „Sea Hawk“ 1958
bis
1965
66 Abfangjagd MFlg
Grumman HU-16B/D (UF-2) „Albatross“ 1958
bis
1973
8 SAR-Einsätze (Amphibienflugzeug) MFlg
Convair CV 440 Metropolitan 1959
bis
1974
6 VIP-Transport BMVg

1960 bis 1969

Muster Bild Dienstzeit Ex. insges. Ex. aktuell Verwendung Benutzer
Lockheed F-104F „Starfighter“ 1960
bis
1971
30 Fortgeschrittene Pilotenausbildung,
(Strahlflugzeuge)
Lw
Fiat G.91R/3 „Gina“ 1960
bis
1982
294 Luft-Boden-Angriff,
fotografische Aufklärung
Lw
Fiat G.91T/3 1960
bis
1982
22 Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge), Waffenschulung Lw
Dornier Do 28 A/B /
Dornier Do 28 D „Skyservant“

1961
bis
1976
121 Mannschafts- und Frachttransport, Verbindungsaufgaben, VIP-Transport Lw
MFlg
BMVg
Lockheed F-104G „Starfighter“ 1961
bis
1991
593 Abfangjagd/Luft-Boden-Angriffe Lw
MFlg
Douglas DC-6B (C-118) 1962
bis
1969
4 Mannschafts- und VIP-Transport BMVg
Lockheed C-140 1962
bis
1986
3 VIP-Transport BMVg
Lockheed RF-104G „Starfighter“ 1963
bis
1986
189 Fotografische Aufklärung Lw
Lockheed TF-104G „Starfighter“ 1963
bis
1990
136 Fortgeschrittene Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge), Waffenschulung Lw
Fiat G.91R/4 „Gina“ 1964
bis
1966
60 Waffenschulung Lw
Cessna T-37 „Tweety Bird“ seit
1967
47 35 Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge) LwUS
Northrop T-38 „Talon“ seit
1968
46 46 Fortgeschrittene Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge) LwUS
C-160D „Transall“ seit
1968
110 86 Mannschafts- und Frachttransport Lw
Boeing 707-307C 1968
bis
1998
4 VIP-, Mannschafts- und Frachttransport BMVg
HFB-320 „Hansa-Jet“ 1969
bis
1988
6 VIP-Transport BMVg
HFB-320M „Hansa-Jet“ ECM 1969
bis
1988
6 Ausbildung in elektronischer Kampfführung Lw
Bréguet Atlantic 1150 MPA 1969
bis
2006
15 Seefernaufklärung, U-Boot-Jagd MFlg
Bréguet Atlantic 1150 SIGINT seit
1969
5 2 Elektronische Aufklärung MFlg

1970 bis 1989

Muster Bild Dienstzeit Ex. insges. Ex. aktuell Verwendung Benutzer
North American OV-10B „Bronco“ 1970
bis
1990
18 Transport von Schleppzielen Lw
North American OV-10B(Z) „Bronco“ 1970
bis
1990
12
(Umbau aus OV-10B)
Zieldarstellung, Transport von Schleppzielen Lw
McDonnel Douglas RF-4E „Phantom“ 1971
bis
1994
88 Fotografische Aufklärung Lw
McDonnel Douglas F-4F „Phantom“ seit
1973
175 47 Abfangjagd, Luft-Boden-Angriffe Lw
McDonnel Douglas F-4E „Phantom“ 1974
bis
1999
10 Abfangjagd/Pilotenschulung in den USA LwUS
VFW-614 1977
bis
1998
3 VIP-Transport BMVg
Dassault Breguet „Alpha Jet“ 1979
bis
1993
175 Pilotenausbildung (Strahlflugzeuge), Waffenschulung, Luft-Boden-Angriff Lw
Panavia Tornado IDS/RECCE seit
1984
334 147 Luft-Boden-Angriffe, Aufklärung, Bekämpfung von Seezielen Lw, LwUS, WTD, MFlg (bis 2005)
Canadair CL-601 Challenger seit
1986
6 6 VIP-Transport BMVg

Seit 1990

Muster Bild Dienstzeit Ex. insges. Ex. aktuell Verwendung Benutzer
Iljuschin Il-62 1990
bis
1993
3 Mannschafts- und VIP-Transport
(aus Interflug-Bestand)
BMVg
Tupolew Tu-134 1990
bis
1992
3 Mannschafts- und VIP-Transport
(aus Interflug-Bestand)
BMVg
Tupolew Tu-154M 1990
bis
1996
2 Mannschafts- und VIP-Transport, Überwachungsflüge im Rahmen "Open Skies" (Rüstungskontrolle)
(aus NVA-Bestand)
BMVg
LET-410S 1990
bis
2000
12 Verbindungsaufgaben, Transportausbildung,
VIP-Transport (aus NVA-Bestand)
Lw
BMVg
Mikojan Gurewitsch MiG-29 „Fulcrum“ 1990
bis
2004
24 Allwetter-Abfangjagd (aus NVA-Bestand) Lw
Airbus A-310 VIP/PAX seit
1991
3 3 Mannschafts- und VIP-Transport BMVg
Airbus A-310 MRTT seit
1999
4 4 Fracht- und Mannschaftstransport, Tankflugzeug, Verwundetentransport (MedEvac) BMVg
Dornier Do-228 seit
1992
4 2 Verbindungsflugzeug (2) und Ölüberwachung (2) (Seeverschmutzung)
(Die Verbindungsflugzeuge wurden 2006 außer Dienst gestellt.)
MFlg
Panavia Tornado ECR seit
1990
35 34 Elektronische Aufklärung,
Bekämpfung feindl. Luftabwehr
Lw
Grob G 120A seit
2002
6 6 Pilotenausbildung (Grundschulung) Lw
Lockheed P-3C „Orion“ seit
2006
8 8 Seefernaufklärung, U-Boot-Jagd,
Datenkommunikationsplattform
MFlg
Eurofighter EF-2000 „Typhoon“ seit
2004
180
(bestellt)
52 Allwetter-Abfangjagd Lw
Airbus A400M ab
2010
60
(bestellt)
Lufttransport, Tankflugzeug Lw

Hubschrauber

Muster Bild Dienstzeit Ex. insges. Ex. aktuell Verwendung Benutzer


Saunders Roe Mk.50 „Skeeter“ 1956
bis
1960
10 leichte Mehrzweckaufgaben Heer
Bell 47 G-2 „Sioux“ 1956
bis
1974
45 leichte Mehrzweckaufgaben Heer
S.N.C.A.S.O. (Sud-Oust) S.O. 1221 Djinn 1957
bis
1961
6 leichte Mehrzweckaufgaben Heer
Bristol 171 „Sycamore“ 1957
bis
1969
50 SAR-Einsätze MFlg
BMVg
Vertol H-21C „Shawnee“ 1957
bis
1971
32 mittlere Transportaufgaben Heer
Sikorsky H-34G-I /-II /-III „Chocktaw“ 1957
bis
1973
145 mittlere Transportaufgaben

SAR

Heer
BMVg/

MFlg

Aérospatiale SA-318 „Alouette II“ 1959
bis
2006
247 leichte Mehrzweckaufgaben, Pilotenausbildung (Grundschulung) Heer
Sikorsky S-64 „Skycrane“ 1962
bis
1968
2 schwere Transportaufgaben Heer
Bell UH-1D seit
1967
352 133 leichte Mehrzweckaufgaben, Luftrettung (SAR-Einsätze), VIP-Transport Lw
Heer
BMVg
Westland Mk.41 „Sea King“

seit
1972
22 21 leichte Mehrzweckaufgaben, Pilotenausbildung (Grundschulung) MFlg
Sikorsky CH-53G/GS seit
1972
110 90 mittlere Transportaufgaben Heer
MBB Bo-105 P (PAH 1/PAH 1A1) seit 1979 212 ? Bekämpfung von gepanzerten Bodenzielen Heer
MBB Bo-105 M (VBH) 1979
bis
2004
100 - leichte Mehrzweckaufgaben, Pilotenausbildung (Grundschulung) Heer
MBB Bo-105 P1M (VBH) seit
2004
100 100 leichte Mehrzweckaufgaben Heer
Westland Mk.88A „Sea Lynx“ seit
1981
22 22 Verbindungsaufgaben, U-Boot-Jagd MFlg
Mil Mi-8S „Hip“ 1990
bis
1991
11 VIP-Transport BMVg
Mil Mi-2 „Hoplite“ 1990
bis
1992
25 leichte Mehrzweckaufgaben Heer
Mil Mi-14 „Haze“ 1990
bis
1991
14 Minenabwehr MFlg
Eurocopter AS532U2 „Cougar“ seit
1997
3 3 VIP-Transport BMVg
Eurocopter EC 135 seit
1999
15 15 Pilotenausbildung (Grundschulung) Heer
Eurocopter UHT „Tiger“ seit
2005
80 22 Bekämpfung von gepanzerten Bodenzielen Heer
NH90 seit
2006
122 (bestellt)
263 (geplant)
28 leichte Mehrzweckaufgaben, bewaffnete Suche und Rettung (CSAR) Heer
Lw

Experimental- und Probemuster

Muster Bild Dienstzeit Ex. insges. Ex. aktuell Verwendung Benutzer


Dornier Do 29 1958
bis
1964
2 Experimentalflugzeug mit vertikal
schwenkbarem Propellerantrieb
DLR
Merckle SM 67 1959
bis
1962
3 Erprobungshubschrauber DLR
Bölkow Bo 103 1961
bis
1962
1 Erprobungshubschrauber für Beobachtungsaufgaben DLR
Heinkel/Potez CM.191 1962 2 Viersitzige Weiterentwicklung
der Fouga Magister
DLR
Dornier Do 32E 1962
bis
1963
1 Erprobunghubschrauber für Beobachtungs-
und Verbindungsaufgaben
DLR
EWR VJ 101 1962
bis
1971
2 Probemuster (VTOL) für Abfangjagd
(Überschall)
DLR
Grumman OV-1 „Mohawk“ 1963 3 Erprobungsmuster für Aufklärung Heer
Bölkow Bo 46 1964 1 Versuchshubschrauber mit
schwenkbaren Rotoren
DLR
English Electric Canberra B Mk.II 1966
bis
1993
3 Erprobung neuer Navigations- und
Feuerbekämpfungssysteme
Lw
Dornier Do-31 1967
bis
1969
2 Probemuster (VTOL) für Mannschafts-
und Frachttransport
DLR
Lockheed RF-104G-1 1968 2 Probemuster für eine neue
Aufklärerversion der F-104G
WTD
VFW H-3 Sprinter 1969
bis
1972
2 Versuchshubschrauber DLR
Rhein-Flugzeugbau RFB X-113Am 1970 1 Bodeneffekt-Luftfahrzeug DLR
VFW-Fokker VAK 191 B 1971
bis
1975
3 Probemuster (VTOL) für Abfangjagd
(Überschall)
DLR
Rhein-Flugzeugbau Fantrainer 400/600 1978 3 Erprobungsmuster (Schulflugzeug) WTD
F-104G CCV 1980? 1 Erprobungsmuster
(Fly-by-wire-Technologie)
WTD
Mil Mi-24 „Hind“ 1990
bis
1991
20 Erprobung der Bekämpfung von gepanzerten
Bodenzielen (aus NVA-Bestand)
Heer
WTD
Barracuda seit
2006
1 ? UAS - Unmanned Aerial System
(Unbemanntes Flugsystem),
Autonomer Technologie-Erprobungsträger
Lw
RQ-4 Eurohawk seit
2002
1 1 Erprobungsträger für die deutsche SIGINT-Ausstattung auf Basis des Global Hawk
(Unbemanntes Luftfahrzeug)
Lw

Verweise

Quellen

  1. Bundeswehrplan 2008