Heim

Hans Hermann Schmid

Hans Hermann Schmid (* 23. Januar 1884 in Wien; † 23. Oktober 1963 in Rostock) war ein deutscher Frauenarzt.

Er war ein Sohn des Wiener Kunstmalers Julius Schmid. Das Medizinstudium in Wien und Heidelberg schloß H.H. Schmid 1907 in Wien mit der Promotion ab und habilitierte sich 1919 für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Deutschen Universität Prag. Seit 1925 war er Direktor der Städtischen Frauenklinik und seit 1930 der staatlichen Hebammen-Lehranstalt in Reichenberg, arbeitete seit 1938 in einer Privatpraxis und war 1946 bis 1957 Ordinarius für Geburtshilfe und Gynäkologie sowie Leiter der Universitäts-Frauenklinik und Frauenpoliklinik in Rostock. Im Jahre 1949 war er Rektor der Universität Rostock.

Werke:

Personendaten
Schmid, Hans Hermann
deutscher Frauenarzt, Rektor der Universität Rostock
23. Januar 1884
Wien
23. Oktober 1963
Rostock