Heim

Paulanerkloster Amberg

Das Paulanerkloster Amberg ist ein ehemaliges Kloster der Paulaner in Amberg in Bayern in der Diözese Regensburg.

Geschichte

Das St. Joseph geweihte Kloster wurde 1652 gegründet und 1803 im Zuge der Säkularisierung aufgelöst. Die Bibliothek wurde sofort versteigert. 1812 wurde die Kirche profaniert und das Gebäude als Salzmagazin genutzt. Der obere Teil der Kirche wurde 1850 protestantische Pfarrkirche. 1916 beherbergten die Klosteranlagen ein Militärlazarett. Danach wurden die Gebäude zum Amtsgericht umfunktioniert, welches bis heute hier untergebracht ist.

Koordinaten: 49° 26′ 41″ N, 11° 51′ 36″ O