Heim

Bani (Burkina Faso)

Bani
Status: département,
commune rurale
Region: Sahel
Provinz: Séno
Fläche: 1559 km²[1]
Einwohner: 59.452[2]
Bevölkerungsdichte: 38,13 EW/km²
Gliederung: 56 Dörfer[3]
Bürgermeister: Oumarou Kaboré[4]
Präfekt: Rasmané Porgo[5]
Lage
DMS
Bani
Die größte der sieben Moscheen

Bani ist eine Gemeinde (franz. commune rurale) und ein dasselbe Gebiet umfassendes Departement im Norden des westafrikanischen Staates Burkina Faso in der Region Sahel und der Provinz Séno. Es liegt zwischen Yalgo und Dori und ist bekannt für seine sieben Moscheen.

Das Gebiet zählt neben dem Hauptort 55 Dörfer mit insgesamt 59.452 Einwohnern.

Einzelnachweise

  1. Statistiksammlung des INSD für die Region Sahel
  2. Vorläufige Ergebnisse des Zensus 2006
  3. Administrative Gliederung der Provinz Séno
  4. Kommunalwahlergebnisse
  5. Ministerrat, 26. Juli 2006

Koordinaten: 13° 43′ N, 0° 11′ W