Heim

Stamos Semsis

Stamos Semsis (griechisch Στάμος Σέμσης); (* 1964 in Athen) ist ein griechischer Violinist, Bratschist, Komponist und Texter. Er stammt aus einer Musikerfamilie, deren Wurzeln bis ins 19. Jahrhundert reichen. Sein Großvater Dimitris Semsis (Salonikios) und sein Vater Michalis Semsis waren Violinenspieler und sein Bruder Dimitris Semsis ist ebenfalls Violinenspieler.

Den ersten Unterricht erhielt er als Fünfjähriger von seinem Vater. In London studierte er am Royal College of Music Violine und Viola und ist Absolvent der Guildhall School of Music and Drama. In der Elliniki Kamerata, die Anfang der 1980er Jahre von seinem Vater gegründet wurde, spielt er Viola.

Projekte

Auch außerhalb der Klassischen Musik ist er in Erscheinung getreten und hat in unterschiedlichen Funktionen mit vielen griechischen Musikern zusammengearbeitet.

Die Einnahmen der Single kamen Kriegsopfern in Jugoslawien zu Gute.
Stamatis Spanoudakis - Kai to xeres (Και τό 'ξερες)

Zu Kurzfilmen von Kostas Macheras hat er die Musik komponiert.

Personendaten
Semsis, Stamos
Σέμσης, Στάμος (griechisch)
griechischer Musiker
1964
Athen