Heim

Diskussion:Raoul Wallenberg

Das "internationale Ghetto" sollte mE hier nicht alleine stehen. Ohne den (negativen) begriff des Judenghettos scheinen mir die Umstände in Budapest etwas verharmlost. Rolf 18:55, 16. Mär 2004 (CET)

Die von mir diesen Sommer eingebrachte Unterscheidung zwischen dem internationalen Ghetto und dem allgemeinen Ghetto in Budapest wurde ohne Begründung wieder eingeebnet. Das habe ich im wesentlichen wiederhergestellt, die etwas abweichenden Zahlen habe ich gelassen, so genau kann man das ohnehin nicht sagen. Rolf 20:51, 18. Nov 2004 (CET)

In Berlin ist eine Straße nach Raoul Wallenberg benannt.

Eigentlich ein guter Artikel, mir fehlt wie die Schweden selbst Wallenberg sehen, Ehrungen etc.


Holocaust Memorial Budapest

Regarding this Place: Testimonies from the family Jakobovics in newspapers 1947 in Holland:

http://www.spacetime-sensor.de/wallenberg.htm

I suggest the translation of the Holland newspapers from 1947. Objective: more audience in english. Can You help me translating? Regards Tamas Szabo

dbforum@compuserve.de



Ich hoffe, mit der Übersetzung der en. wikipedia und der Ergänzung um biographische Details aus dem SWR-Film von Klaus Dexel "Der Fall Raoul Wallenberg" vom 14.03.2005 etwas mehr über diese unglaublich mutige und ehrenwerte Person zusammengetragen zu haben. Dabei habe ich versucht, den bisherigen Text etwas stärker zu ordnen. Leider ist mir der Name der sowjetischen Gesandten in Stockholm, die in dem Film gezeigt wurde, entfallen. --Rosa Lux 11:43, 29. Sep 2006 (CEST)

Sorry, beim Aktualisieren der Literaturangaben war soeben beim Einspeichern von ISBN-Edits der gesamte Artikel abgestürzt... Habe vorherige Version wieder hergestellt; Literatur-Aktualisierung werd' ich in Kürze erneut vornehmen, seufz... -- Horst (Disk.) 23:22, 21. Mär. 2007 (CET)



Neben der oben erwähnten Raoul-Wallenberg-Straße befindet sich auch ein gleichnamiger S-Bahnhof in Berlin. --Erzer 15:09, 8. Jun. 2007 (CEST)