Heim

Fleetwood

Dieser Artikel befasst sich mit der englischen Stadt Fleetwood. Für weitere Bedeutungen siehe Fleetwood (Begriffsklärung).
DEC
Fleetwood
Lage von Fleetwood

Fleetwood ist eine englische Stadt nördlich von Blackpool am nördlichen Ende der Fylde Halbinsel in der Grafschaft Lancashire. Die Einwohnerzahl liegt bei etwa 28.000. Sie wurde 1836 von Peter Hesketh gegründet, und hauptsächlich von Decimus Burton geplant.

Die besten Zeiten Fleetwoods waren Anfang des 19. Jahrhunderts, als es einer der bedeutendsten Fischereihäfen der Umgebung war, und es zudem mit Blackpool als Erholungsregion für den die nahe gelegenen Großräume Manchester und Liverpool populär wurde. Heute ist Fleetwood vom Niedergang des Inlandstourismus und den sinkenden Erträgen aus der Fischerei bedroht. Seit 1982 gibt es in der Folge des „Kabeljaukriegs“ zwischen Großbritannien und Island keine Hochseefischer mehr in der Region. Fleetwood ist bekannt als Heimat der Pfefferminz-Pastillen Fisherman's Friend.

Koordinaten: 53° 54' 50" N, 3° 2' 21" W