Heim

Revermont

Revermont bezeichnet ein Naturschutzgebiet im Osten Frankreichs sowie ein gleichnamiges ehemaliges Fürstentum.

Der Naturpark

Der Revermont ist ein Naturschutzgebiet im Süden des Jura und erstreckt sich von Lons-le-Saunier im Norden bis zum Ain im Süden. Der Landstrich ist dünn besiedelt, hauptsächliche wirtschaftliche Aktivität ist der Weinbau. Orte im Revermont sind: Treffort-Cuisiat, Jasseron, Ceyzériat, Gigny und Saint-Martin-du-Mont.

Das Fürstentum

Das ehemalige Fürstentum entspricht in seiner Ausdehnung weitgehend dem Naturschutzgebiet. Seit des 11. Jahrhundert war es souverän und im Besitz der Familie Coligny


Koordinaten fehlen! Hilf mit.