Heim

Schelde

Vorlage:Infobox Fluss/DGWK_fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Schelde
Daten
Lage Frankreich, Belgien, Niederlande
Länge 360 kmdep1
Quelle Gouy (Aisne) 49 ° 59’ 16,7784’’ Nord, 3° 15’ 56,5704’’ OstVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Quellhöhe 97 mVorlage:Infobox Fluss/HÖHENBEZUG-QUELLE_fehlt
Mündung Nordsee (Mündungsarm der Schelde: Westerschelde) Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSKOORDINATE_fehlt
Mündungshöhe 0 mVorlage:Infobox Fluss/HÖHENBEZUG-MÜNDUNG fehlt
Höhenunterschied 97 mdep1
Flusssystem Schelde
Einzugsgebiet 21 863 km²dep1
Einwohner im Einzugsgebiet ca. 11 Millionen
Großstädte Antwerpen, Gent
Mittelstädte Tournai, Valenciennes
Häfen Antwerpen, Vlissingen, Terneuzen, Gent
Bekannte Brücken Pont des Trous, Tournai


Die Schelde (fr. Escaut) ist ein Fluss in Frankreich, Belgien und den Niederlanden. Sie entspringt in Gouy im äußersten Norden Frankreichs, fließt durch Flandern, unter anderem durch die Stadt Antwerpen. Dort befindet sich der zweitgrößte Seehafen Europas. In der niederländischen Provinz Zeeland bildet die Schelde einen großen Mündungstrichter aus Westerschelde und der inzwischen eingedeichten Oosterschelde. Das Mündungsgebiet der Schelde oder Gebiete davon werden oft als Teil des Deltas von Rhein und Maas behandelt, das in seltenen Fällen auch Rhein-Maas-Schelde-Delta bezeichnet wird.

Die Schelde hat seit dem Mittelalter eine wichtige Rolle in der wirtschaftlichen und politischen Entwicklung von Flandern, Brabant und Hennegau gespielt. Sie war lange Zeit Grenze zwischen dem Königreich Frankreich und dem Heiligen Römischen Reich. Vauban nutzte die Schelde um die Festungen von Valenciennes, Bouchain, Condé-sur-l'Escaut und Cambrai zu verteidigen. 1870 diente sie dazu die Preußen aufzuhalten.

Sie ist ein langsamer und nicht besonders wasserreicher Fluss (104 m³/s). Der Einfluss der Gezeiten zeigt sich noch bis zu 160 km entfernt von der Mündung. Die bis zu fünf Kilometer breite Mündung (Westerschelde) stellt ein Reservoir von außergewöhnlichem ökologischem Reichtum dar.

Am Ufer der Schelde spielt die Handlung der romantischen Oper Lohengrin von Richard Wagner.

Inhaltsverzeichnis

Nebenflüsse der Schelde

Ab Mündung. Nur direkte Nebenflüsse und deren Nebenflüsse sind aufgelistet. (..) deuten auf weitere nicht genannte Verzweigungen.

Siehe auch

Bildmaterial

 Commons: Schelde – Bilder, Videos und Audiodateien