Arme Schulschwestern von Unserer Lieben Frau
Heim

Arme Schulschwestern von Unserer Lieben Frau

Arme Schulschwestern von Unserer Lieben Frau (School Sisters of Notre Dame - SSND) ist ein katholischer Frauenorden, der sich der Erziehung und Ausbildung junger Mädchen widmet.

Der Orden wurde im 19. Jahrhundert von Karolina Gerhardinger in Neunburg vorm Wald gegründet und eröffnete weltweit viele katholischen Schulen. Insgesamt beschäftigt der Orden 5000 Ordensschwestern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika.

Siehe auch

 Wikisource: School Sisters of Notre Dame – Quellentexte (englisch)