Heim

Hespe

Wappen Deutschlandkarte

Hilfe zu Wappen
Koordinaten: 52° 20′ N, 9° 6′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Schaumburg
Samtgemeinde: Nienstädt
Höhe: 53 m ü. NN
Fläche: 6,49 km²
Einwohner: 2145 (30. Juni 2007)
Bevölkerungsdichte: 331 Einwohner je km²
Postleitzahl: 31693
Vorwahlen: 05721, 05722, 05724
Kfz-Kennzeichen: SHG
Gemeindeschlüssel: 03 2 57 014
Adresse der Gemeindeverwaltung: Dorfstraße 25
31693 Hespe
Bürgermeister: Werner Vehling (SPD)

Hespe ist ein Ort im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen und als Gemeinde Teil der Samtgemeinde Nienstädt.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Kommune liegt an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen am Mittellandkanal und dem Schaumburger Wald. Der nächste Bahnhof liegt in der benachbarten Gemeinde Helpsen, heißt Kirchhorsten und liegt an der Bahnstrecke Hannover–Minden.

Gemeindegliederung

Ortsteile der Gemeinde sind seit dem 1. März 1974 die früheren selbstständigen Gemeinden Hespe-Hiddensen, Levesen und Stemmen.

Geschichte

Der Ortsteil Hiddensen wurde erstmals urkundlich 1223 erwähnt, Levesen dann im Jahre 1260.

Politik

Gemeinderat

Der Rat der Gemeinde besteht aus 13 Ratsfrauen und Ratsherren.

(Stand: Kommunalwahl am 10. September 2006)