Heim

Marie-Chantal Miller

Marie-Chantal Miller (* 17. September 1968 in London) ist Prinzessin von Dänemark. Ihre offizielle Anrede lautet: „Ihre Königliche Hoheit Kronprinzessin Pavlos von Griechenland, Prinzessin von Dänemark“.

Marie-Chantal ist die Tochter des Milliardärs Robert Warren Miller (* 1933) und seiner Ehefrau Maria Clara Pesantes. Ihr Vater machte durch die Flughafen Duty-Free-Shops ein Vermögen. Sie hat zwei Schwestern Pia-Christina (* 1966; seit 1992 mit dem Öl-Erben Christopher Getty verheiratet) und Alexandra-Natasha (* 1972; seit 1998 mit Alexander Egon Prinz von Fürstenberg, Sohn der Modedesigner Egon von Fürstenberg und Diane von Fürstenberg, verheiratet).

In den ersten zehn Jahren lebte sie mit ihrer Familie in Hongkong und besuchte dort von 1973 bis 1977 die Grundschule. Von 1977 bis 1982 besuchte sie das Internat Le Rosey in der Schweiz. Nach ihrem Abitur studierte sie von 1983 bis 1986 in Paris und von 1987 bis 1994 in New York Kunstgeschichte.

Seit 2000 arbeitet sie als Designerin für Kinderkleidung unter dem Label "Marie Chantal LLC". Außerdem schreibt sie und illustriert Kinderbücher. Sie ist Vorsitzende verschiedener gemeinnütziger Organisationen.

1992 lernte sie Paul von Griechenland kennen, den sie am 1. Juli 1995 in London heiratete. Mit ihm hat sie bereits vier Kinder:

Das fünfte Kind wird im Juli 2008 erwartet.

Personendaten
Miller, Marie-Chantal
Marie-Chantal Claire de Grecia; Marie-Chantal von Griechenland und Dänemark
Ehefrau des ehemaligen griechischen Kronprinzen
17. September 1968
London, England