Heim

Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2008/Mai/21

15. Mai 2008

16. Mai 2008

17. Mai 2008

18. Mai 2008

19. Mai 2008

20. Mai 2008

21. Mai 2008

22. Mai 2008

Heute
Kategoriendiskussionen

Sachfremde oder beleidigende Texte können kommentarlos gelöscht werden. Die Vorschläge werden hier maximal sieben Tage diskutiert, sofern nicht vorher schon ein Konsens erkennbar ist. In den Diskussionen verwendete Begriffe findest du im Glossar erklärt.
Alle Kandidaten hier werden gleichzeitig als Löschkandidat auf der entsprechenden Löschkandidatenseite aufgeführt, um dem Hinterzimmer-Argument entgegen zu wirken.


Einen neuen Kandidaten eintragen

Hilfreiches


Löschkandidaten (21. Mai 2008)
Allgemein


Inhaltsverzeichnis

Kategorien

Kategorie:Kroaten in Deutschland (gelöscht)

Man versucht zu kategorisieren, was nicht kategorisierbar ist. In Zeiten von Freizügigkeit innerhalb der europäischen Union ist es weitgehend normal, dass man als Staatsbürger von Staat x in Staat y geboren ist oder dort für längere Zeit gelebt hat. Und speziell bei Sportlern ist es üblich, in verschiedenen Ländern zu spielen und also über einen gewissen Zeitraum Kroate in Deutschland/Spanien/England/Holland zu sein. Insofern ist die Kategorie:Kroate völlig ausreichend. --Scherben 11:12, 21. Mai 2008 (CEST)

Der thematische Artikel Kroaten in Deutschland ist notwendig, aber eine Kategorie:Kroaten in Deutschland ist überflüssig, da Personen die aus einem Land in ein anderes ziehen nichts ungewöhnliches sind. Alleine die Bewegungen der in Wikipedia erwähnten Sportler wäre eine riesige Aufgabe.--FredericusMagnus 12:20, 21. Mai 2008 (CEST)

Abgesehen davon, daß für Kroaten noch keine Frezïgigkeit gilt, löschen, da sonst auch Kategorien wie Kategorie:Ivorer in Myanmar kommen müßten. --Matthiasb 13:08, 21. Mai 2008 (CEST)

Typische en-Kategorie – löschen.--Тилла 2501 ± 14:29, 21. Mai 2008 (CEST)

Ich verstehe es nicht.
Sportler spielen in verschiedenen Ländern. Nur, die Kategorie ist, z.B., für die Sportler, die in Deutschland lebte (bevor Sportkarriere, z.B. Niko und Robert Kovač).
Es ist wie: Kroaten in Serbien, Serben in Kroatien, Magyaren in Serbien, Serben in Kosowo... Kamarad Walter 15:08, 21. Mai 2008 (CEST)

Die Voelkersortiererkategorie ist eigentlich schnellloeschfaehig. Wir haben keine Kategorie fuer ethnische Kroaten, die wurde (zurecht) geloescht, also sollte es solche Unterkategorien auch nicht geben. Zur Not halt eine Kategorie:Deutsche Denizens einfuehren, in der alle in Deutschland lebenden Auslaender reinkommen. Per Kreuzvergleich mit der Kategorie:Kroate haette man dann sogar das, was Kameraad Walter sich wuenscht. Fossa?! ± 15:44, 21. Mai 2008 (CEST)

Wann ist ein Kroate ein Kroate? Staatsbürgerschaft? Lebensmittelpunkt in Kroatien? Ethnie? Löschen --Takayama 17:29, 21. Mai 2008 (CEST)

Es gibt ja auch nicht die Kategorie:Kroaten in Österreich, und dort ist es eine ganze Region die kroatischstämmig ist, und in der zweisprachig gelebt wird. Löschen --L5 19:29, 21. Mai 2008 (CEST)
Tschuß, L5. Warum löschen? Deiner Meinung nach: Artikel Klaus Kinkel / auf de.WP (z.B) gibt es keinen Artikel über Bismarck, die war früher (auf Erde :) / löschen Artikel Klaus Kinkel. :)) Also, du hast die Kategorie Kroaten in Österreich vorgeschlagen :))). Doch, hier Kategorie über deutsche Kroaten kam früher :)) . Hast du deiner Meinung verändert? Tschuß, Kamarad Walter 12:27, 26. Mai 2008 (CEST)

Löschen, bevor der kroatische Staatspräsident, wenn er auf Staatsbesuch kommt, auch für drei Tage einkategorisiert wird. Und um etwas Ernst-Gemeintes geschrieben zu haben: Argumente sind schon verbraucht und genug gegen die imho kaum sinnige Kat vorhanden -- مٰنشMan77 14:49, 22. Mai 2008 (CEST)

Man77, würdest du, bitte, ernst sein? Wir sprechen über eine Kategorie, über Kroaten, die deutsche Staatsangehörigkeit haben oder hatte. War das hilfbar?
Äntschuldikunk vür main seer schleht Täutsch :)) Herzliche Grüße, Kamarad Walter 12:27, 26. Mai 2008 (CEST)

gelöscht -- Clemens 12:17, 28. Mai 2008 (CEST)

Kategorie:Dimensionale Größe (gelöscht)

Diese Kategorie ergibt keinen Sinn. Weder entspricht sie einer in der Fachwissenschaft üblichen Systematik, noch ist sei zum Navigieren zwischen verwandten Begriffen nützlich. --Pjacobi 13:54, 21. Mai 2008 (CEST)

+1--cwbm 22:55, 21. Mai 2008 (CEST)

Also alles wieder in eine kt? Wie könnte eine Strukturierung aussehen? Und warum sollte die kt nicht zum navigieren bei geometrischer/dimensionaler Größen helfen? Oder sollte die kt in Geometrische Größen geändert werden?--Ma-Lik ? +/- 09:55, 22. Mai 2008 (CEST)

Also ich bin immer noch Fan einer thematischen Unterteilung, Akustik, Mechanik, Optik, Thermodynamik usw.. (Aber eben sinnvolle Themen.) Jetzt steht der Kontaktwinkel und die Spurweite in eienr Kategorie, obwohl diese überhaupt nichts miteinender zu tun haben. Der Kontaktwinkel und die Oberflächenspannung in einer Katgorie würde hingegen Sinn machen, wenn man sich die Youngsche Gleichung anschaut.--cwbm 13:45, 22. Mai 2008 (CEST)
Gut wenn's nicht passt dann muss sie halt gelöscht oder aufgeräumt werden, allerdings sollten die Themengebiete so gewählt werden das es möglichst wenig Überschneidungen gibt.--Ma-Lik ? +/- 15:52, 22. Mai 2008 (CEST)
Eindeutige Diskussion, gelöscht. —Sargoth¿!± 10:58, 3. Jun. 2008 (CEST)

Kategorie:Fußballwettbewerb in Katalonien (gelöscht)

Unnötige Kleinkategorie. Derzeit nur zwei Einträge und es sind kaum mehr zu erwarten, da sich wohl keine weiteren relevanten regional beschränkten Fußballwettbewerbe für Katalonien finden werden. (Ironischerweise sind die beiden Einträge zudem bereits in Kategorie:Fußballwettbewerb in Spanien einsortiert) --TSchm 14:47, 21. Mai 2008 (CEST)

man könnt ja vielleicht beim einen auf den anderen verweisen, aber als kategorie sicher unsinn. --195.3.97.222 16:17, 21. Mai 2008 (CEST)

Dito. Löschen--~~~~ Fragen?? 17:24, 21. Mai 2008 (CEST)
Löschen. Argumente s. Antrag. --Ureinwohner uff 17:39, 21. Mai 2008 (CEST)
Dito. Löschen Takayama 23:06, 21. Mai 2008 (CEST)

...und der Überkat Kategorie:Fußball in Katalonien täten zwei zusätzliche Artikel, die direkt in diese Kat eingeordnet sind, auch ganz gut. Kat löschen, Inhalt in Kat-Überkats einsortieren. -- مٰنشMan77 14:50, 22. Mai 2008 (CEST)

gelöscht --Ephraim33 13:47, 1. Jun. 2008 (CEST)

Neue Unterkategorien von Kategorie:Maßeinheit (erledigt)

Siehe Kategorie_Diskussion:Maßeinheit#Unterkategorien_nach_Dimension. --TETRIS L 15:32, 21. Mai 2008 (CEST)

Diskussion hier erledigt --Ephraim33 13:47, 1. Jun. 2008 (CEST)

Wenn dort Kompromisse zustande kommen, die administrative Umsetzung benötigen (also wohl hauptsächlich Löschungen), einfach melden. --Ephraim33 13:47, 1. Jun. 2008 (CEST)

Kategorie:Benchmark (umbenannt)

Hier werden drei verschiedene Themen in einer Kategorie zusammengefasst, siehe Benchmark - das macht wenig Sinn. Für EDV-Benchmarks könnte man eine entsprechende Kategorie anlegen; für die anderen beiden Bereiche ist die Zahl der vorhandenen Artikel noch etwas dürftig. --217.87.132.64 15:45, 21. Mai 2008 (CEST)

umbenannt in Kategorie:EDV-Benchmark --Ephraim33 13:47, 1. Jun. 2008 (CEST)

nichtpassende Artikel aussortiert. --Ephraim33 13:47, 1. Jun. 2008 (CEST)

Kategorie:Sýslur nach Kategorie:Sýsla (erl.)

Singularregel. --92.227.185.70 22:14, 21. Mai 2008 (CEST)

Korrekt und erledige ich händisch. Grüße von Jón + 13:24, 27. Mai 2008 (CEST)

Jetzt Kategorie:Sýsla (Island), da es noch andere Sýslur gibt, etwa auf den Färöern. Grüße von Jón + 19:09, 30. Mai 2008 (CEST)

Kategorie:Wissenschaftler (Dresden) (gelöscht)

Wissenschaftler nach Ort zu kategorisieren, ist im Grunde nur in Verbindung mit Hochschulen sinnvoll, und dafür gibt es schon eine Kategorie. Das ganze noch in Kategorie:Wissenschaft (Dresden) einzuordnen, setzt dem lokalpatriotischen Unfug die Krone auf, beschränkt sich doch die Klammerlemmaeigenschaft mancher hier einsortierter Wissenschaftler (z.B. Heinrich Vater) lediglich darauf, in Dresden geboren worden oder dort gestorben zu sein. --Asthma 22:54, 21. Mai 2008 (CEST)

Löschen--cwbm 22:56, 21. Mai 2008 (CEST)

Siehe auch: Wikipedia:WikiProjekt_Kategorien/Diskussionen/2007/August/20#Kategorie:Tschechischer Wissenschaftler (gelöscht), Wikipedia:Löschprüfung/Archiv/2007/August#Kategorie:Tschechischer_Wissenschaftler --Asthma 22:59, 21. Mai 2008 (CEST)

Siehe auch hier, wenn ich schon mal die Kat-Experten beisammen habe. Kann man das nicht umbenennen. „Wissenschaft (Dresden)“ hört sich an als würden die da ihr eigenes Weltbildsüppchen kochen. --Gamma ɣ 09:35, 22. Mai 2008 (CEST)

Antrag gestellt [1] --cwbm 09:59, 22. Mai 2008 (CEST)

Habe alle Kat-Einträge durchgesehen und korrigiert, so dass jetzt nur noch welche drin sind, die auch IN DRESDEN als Wissenschaftler tätig waren bzw. sínd. Somit sollte sich imho der LA erledigt haben, denn

  1. diese KAT erspart Doppel-Kategorisierungen (in Personen und Wissenschaft, im letzterer dann mittenmang zwischen Einrichtungs-Namen!).
  2. diese KAT wird auch anderwärts so gehandhabt (z.B. in Braunschweig).
  3. für die Aussage „Wissenschaftler nach Ort zu kategorisieren, ist im Grunde nur in Verbindung mit Hochschulen sinnvoll“ bleibt der Antragsteller eine Begründung schuldig.

... behalten. --LogoX 03:17, 24. Mai 2008 (CEST)
P.S.: Der Vergleich mit der o.a. Löschdiskussion einer Kategorie tschechischer Wissenschaftler ist unzutreffend, denn in Kategorie:Person (Dresden) - samt Sub-Kategorien - wird (wie auch in anderen Städten) nicht etwa nach Nationalität, sondern nach Geburts-/Wirkungs-/Sterbeort etc. kategorisiert (siehe z.B. als Mitglied der attackierten Kategorie der Finne Kai Simons).

Lieber Antragsteller Benutzer:Asthma, ich möchte Dich bei der Gelegenheit auch noch an den in der WP erwünschten freundlichen Umgangston erinnern. So wie in der Löschantragsbegründung solltest Du auch auf Deiner Benutzerseite an eine angemessene Wortwahl denken. --LogoX 11:04, 24. Mai 2008 (CEST)

Mit dem freundlichen Ton einfordern ist so eine Sache, wenn man es sonst nicht so genau sieht.
  1. Es gibt keine Doppelkategorisierung. Sind die Personen für Dresden bedeutend so stehen sie in der Kategorie Person (Dresden). In die Kategorie Wissenschaft in xy werden niergendwo Personen kategorisiert.
  2. Die einzige weitere Kategorie dieser Art ist Braunschweig, und an der schlechten Befüllung erkennt man die Fehlerhaftigkeit des Konzeptes.
  3. Abgesehen davon, dass aus keiner der Biographien hervorgeht wo die Personen hauptsächlich gelebt haben, macht die Kategorie schlicht eine sachfermde Verknüpfung. Keine der Personen in der kat hat etwas bedeutendes _speziell_ für Dresden geleistet. --cwbm 14:47, 24. Mai 2008 (CEST)
Also um mal bei dem letzten Punkt anzufangen, bei Palitzsch steht z.B. drin: „Der Beginn des Kartoffelanbaus im Dresdner Raum ist ebenfalls auf seine Initiative hin erfolgt.“ Was bis zm heutigen Tag wohl seine Bedeutung nicht verloren hat. Bei Winckelmann spricht die ganze Biografie öfters von Dresden, zudem erschien allda die Erstauflage seines bedeutendsten Buches. Auch die Biografien von Werl und Siemens sind imho bezüglich ihrer Bedeutung für Dresden über jeden Zweifel erhaben.
Nach Lohrmann, Palitzsch, Siemens und Winckelmann sind in Dresden auch Straßen benannt. Deine Darlegung zur Doppelkategorisierung habe ich verstanden. Aus den allg. Kategorie-Instruktionen der WP-Hilfe geht allerdings auch hervor, dass Unterkategorien prinzipiell erwünscht sind,
  1. sofern die Kategorie sehr voll und damit unübersichtlich wird und
  2. als Schnittmengen, da ein LeseModus-Betrieb von CatScan bisher nicht möglich ist.
--LogoX 15:33, 25. Mai 2008 (CEST)

Winckelmann war kurz Zeit Bibliothekar in Dresden und darum steht er jetzt in der Kategorie:Wissenschaftler (Dresden). Ich bin tief beeindruckt. Der einzige der tatsächlich etwas mit Dresden zu tun hat, ist Siemens. Nur war der leider kein Wissenschaftler.Für mich ist jetzt EOD. Du kommst aus Dresden, du versuchst darzustellen wie toll Dresden ist, das ist auch dein gutes Recht, hat aber mit dem Schreiben einer Enzyklopädie wenig zu tun. Das Vereinnahmen von Personen für oder gegen irgendetwas und sei es nur durch Kategorisierung verstößt gegen WP:NPOV und WP:KTF, wenn es nicht mit Quellen belegt ist. Ein Diskussion mit einem Lokalpatrioten darüber erscheint mir aber zwecklos.--cwbm 00:10, 26. Mai 2008 (CEST)

Ok, das hat mich überzeugt (ganz ehrlich!), die Kategorienamen sind im Zweifelsfall im engsten Sinne auszulegen, und damit kann diese natürlich keinen Bestand haben. Es warten ja auch noch genug echte, größere Aufgaben zur „Kategorie-Schlammassel-Beseitigung“, siehe z.B. Kategorie:Wissenschaft und Forschung in Deutschland, die weder nach oben noch nach unten in die Struktur reinpasst ... --LogoX 17:47, 26. Mai 2008 (CEST)
gelöscht. --Ephraim33 13:47, 1. Jun. 2008 (CEST)