Heim

Juliet Mills

Juliet Maryon Mills (* 21. November 1941 in London) ist eine britische Schauspielerin, Tochter des Schauspieler Sir John Mills und der Schriftstellerin und Schauspielerin Mary Hayley Bell. Ihre Schwester Hayley Mills ist ebenfalls Schauspielerin, ihr Bruder Jonathan ist Regisseur.

Juliet feierte ihr Leinwanddebüt im zarten Alter von elf Wochen: ihr Taufpate Noel Coward brauchte für seinen Film In Which We Serve ein Baby – und ein Star war geboren. Nach Verlassen der Royal Academy of Dramatic Art debutierte sie 1959 am Theater in London.

Mindestens einmal hat sie jeder schon in irgend einer Fernsehserie gesehen – während ihrer Karriere hatte sie Gastauftritte in „Solo für O.N.K.E.L.“, „Shenandoah“, „Alias Smith und Jones“, „Dr. Marcus Welby“, „Hawaii Fünf-0“, „Love Boat“, „Hart aber herzlich“, „Der Denver-Clan“, „Mord ist ihr Hobby“ und „Columbo“, um nur die bekanntesten zu nennen.

1974 spielte sie in dem Fernseh-Mehrteiler QB VII (nach dem gleichnamigen Roman von Leon Uris) mit Anthony Hopkins, Lee Remick, John Gielgud. Für diesen Auftritt erhielt sie den Emmy Award als beste Nebendarstellerin.

Im englischsprachigen Raum kennt man sie vor allem wegen ihrer Rollen in den Fernsehserien Nanny and the Professor (1970/71) und Passions (seit 1999). In beiden Serien spielt sie eine Frau mit magischen Kräften, doch während sie als Nanny ein freundlicher Charakter war, ist sie in Passions eine böse Hexe. Für Nanny and the Professor erhielt sie 1971 eine Nominierung für den Golden Globe, für Passions 2005 eine Emmy-Nominierung als Hauptdarstellerin.

Billy Wilder gab ihr 1972 eine Hauptrolle in seiner Komödie Avanti, Avanti!. Daneben hat Juliet Mills in all den Jahren in Stücken wie „Ein Sommernachtstraum“, „Der Elefantenmensch“ oder „Bei Anruf Mord“ immer wieder auf den Theaterbühnen der englischsprachigen Länder gestanden.

Aus ihrer Ehe mit Russell Alquist hat sie Sohn Sean, aus einer weiteren Ehe gibt es Tochter Melissa Miklenda. Juliet heiratete 1980 den schottischen Schauspieler Maxwell Caulfield. Obwohl Maxwell 18 Jahre jünger ist als sie, feierten die beiden 2005 ihre Silberne Hochzeit; sie leben heute in Santa Barbara (Kalifornien), Kalifornien.

Film und Fernsehen (Auswahl)

Personendaten
Mills, Juliet Maryon
britische Schauspielerin
21. November 1941
London