Heim

Ilsede

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 52° 16′ N, 10° 11′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Peine
Höhe: 75 m ü. NN
Fläche: 28,43 km²
Einwohner: 12.172 (31. Dez. 2006)
Bevölkerungsdichte: 428 Einwohner je km²
Postleitzahl: 31241
Vorwahl: 05172
Kfz-Kennzeichen: PE
Gemeindeschlüssel: 03 1 57 003
Gemeindegliederung: 6 Ortsteile bzw. Stadtbezirke
Adresse der Gemeindeverwaltung: Eichstraße 3
31241 Ilsede
Webpräsenz:
www.ilsede.de
Bürgermeister: Wilfried Brandes (SPD)

Ilsede ist eine Gemeinde im Landkreis Peine in Niedersachsen. Die Einheitsgemeinde Ilsede ist im Südkreis Peine ein Grundzentrum für Wohnen, Handel und Gewerbe.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Nachbargemeinden

Gemeindegliederung mit Einwohnerzahlen

Stand 5. März 2007

Diese Gemeinden wurden bereits vor dem Zusammenschluss als Gemeinden des durch Eisenerzbergbau und der Ilseder Hütte stark industriell geprägten "Ilseder Raumes", als Einheit betrachtet.

Geschichte

Die Gemeinde Ilsede als Gebietskörperschaft besteht seit dem 1. Februar 1971.

Politik

Gemeinderat

Die 24 Sitze des Gemeinderates mit dem Bürgermeister verteilen sich wie folgt:

(Stand: Kommunalwahl am 10. September 2006)

Bürgermeister

Jahr
1971 bis 1996 Otto Heinz Ohlendorf (SPD)
1996 bis 1997 Hans-Jörg Noack (SPD)
1997 bis 2006 Werner Otte
2006 Wilfried Brandes (SPD)

Städtepartnerschaften

  • Ilsede hat seit 1976 eine Partnerschaft mit der belgischen Gemeinde Asse.
  • Eine freundschaftliche Verbindung besteht seit 1990 mit der Stadt Luckau in Brandenburg.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Bildung

  • Gymnasium Groß Ilsede, GGI
  • Realschule Groß Ilsede
  • Hauptschule Groß Ilsede
  • Astrid Lindgren Schule
  • Sonderschule Groß Ilsede

Bauwerke

Regelmäßige Veranstaltungen

In Ilsede fand alljährlich das "Ilseder Löwenfest" statt. Dies findet mittlerweile unter dem Namen "Ilseder Weinfest" in Groß Ilsede statt. Zudem findet jedes Jahr - wie in allen anderen Orten der Gemeinde - ein Schützenfest statt. So findet das Groß Ilseder Volksfest (Schützenfest) am zweiten Juni-Wochenende statt. Und das in Ölsburg am Wochenende um den 1. Sonntag im August.

Wirtschaft und Infrastruktur

Ansässige Unternehmen

Der Bergbau und die Hüttenindustrie (Ilseder Hütte) bestehen nicht mehr. Auf dem Areal der ehemaligen Ilseder Hütte wurde gemeinsam mit der Nachbargemeinde Lahstedt der "Gewerbepark Ilseder Hütte" entwickelt.

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt