Heim

Treatment

Als Treatment bezeichnet man in der Filmsprache eine Kurzform des eigentlichen Drehbuchs. In Form einer Kurzgeschichte werden Charaktere, Handlung, Plot points usw. in dramaturgischer Form wiedergegeben. Meistens beinhaltet es noch keine Dialoge.

Es gibt zwei Arten und Funktionen von Treatment

Scriptment / Storyline

Eine Weiterentwicklung des Treatments ist das Scriptment, das Elemente aus Drehbüchern (engl. Scripts) und Treatments vereint. Es ähnelt stark einem Drehbuch, jedoch finden sich die Dialoge in der Aktion zusammengefasst. Bei der Entwicklung der meisten Seifenopern ist eine derartige Form unter der Bezeichnung Storyline fester Bestandteil des Entwicklungsprozesses.

Siehe auch