Heim

Mount Luigi di Savoia

f1pd1

Mount Luigi di Savoia
Höhe 4.627 m
Lage Uganda
Gebirge Ruwenzori-Gebirge
Dominanz 3,25 km → Mount Baker
Schartenhöhe 347 mfd2fd3
Geographische Lage 0° 20′ 0″ N, 29° 53′ 0″ OKoordinaten: 0° 20′ 0″ N, 29° 53′ 0″ O
DEC
Erstbesteigung 1906 durch Luigi Amadeo von Savoyen

Der Mount Luigi di Savoia ist ein Bergmassiv im Ruwenzori-Gebirge in Uganda. Sein höchster Gipfel ist der Mount Sella mit einer Höhe von 4.627 m. Der Berg ist Teil des Rwenzori-Mountains-Nationalpark.

Der nächste höhergelegene Berg ist der Mount Baker. Die Dominanz beträgt 3,25 km, die Schartenhöhe 347 m.

Die Erstbesteigung gelang 1906 Luigi Amadeo von Savoyen, nach dem der Berg benannt ist.

Gipfel