Heim

Rouxantra Ntoumitreskou

Rouxantra Ntoumitreskou (griechisch: Ρουξάντρα Ντουμιτρεσκου; * 1977 in Rumänien) ist eine griechische Volleyballspielerin.

Rouxantra Ntoumitreskou, die bei einer Körpergröße von 1,85 m auf der Position der Außenangreiferin spielt, begann ihre Profikarriere 1997 beim Athener Verein Vrilissia, wo sie für sechs Jahre spielte. In diesem Zeitraum gewann Ntoumitreskou neben der Meisterschaft 1999 auch zwei mal den Pokal (1999, 2000) und erreichte 1999 den dritten Platz beim Europapokal der Pokalsieger. Im Sommer 2003 wechselte Ntoumitreskou zum Traditionsverein Panathinaikos Athen wo sie 2005, 2006 und 2008 das Double gewinnen konnte. Seit 2007 ist sie Mannschaftskapitän.

Rouxantra Ntoumitreskou ist ein fester Bestandteil der griechischen Nationalmannschaft und nahm mit dieser unter anderem an den Olympischen Spielen 2004 in Athen teil.

Karriere

Zeitraum Verein
1997 - 2003 Greece Vrilissia
seit 2003 Greece Panathinaikos Athen

Titel

Auszeichnungen

Personendaten
Ntoumitreskou, Rouxantra
Ρουξάντρα Ντουμιτρεσκου (griechisch)
griechische Volleyball-Nationalspielerin (Mittelblockerin)
1977
Rumänien