Heim

Diskussion:Tektur

Zur BKL: Nach meiner Meinung handelt es sich bei beiden Erklärungen um den gleichen bzw. einen ähnlichen Sachverhalt. Während früher nur überklebt wurde - auch bei Bauplanungen - wird heute meistens (da digital vorhanden) ein Text oder eine Planung wieder neu ausgedruckt, gewissermaßen ein "neues Release" erstellt. Die "Begriffsklärung" halte ich für entbehrlich.

> Ein Bauantrag kann so lange modifiziert werden, bis die Baugenehmigung in Anspruch genommen wurde, sowohl vor als auch nach der Erteilung.

Das ist zwar richtig, hilft aber nicht unbedingt den Begriff "Tektur" zu erklären...