Heim

Noliko Maaseik

Noliko Maaseik
Vereinsdaten
Gründung
Adresse/
Kontakt
Sportlaan, 10
B - 3680 Maaseik
Geschäftsführer René Corstjens
Vereinsfarben
Volleyball-Abteilung
Spielklasse 1. Liga Belgien
Spielstätte Expodroom Bree
Chef-Trainer Vital Heynen
Co-Trainer Erik Verstraten
Vereinserfolge Belgischer Meister 1991, 1995-1999, 2001-2004
Belgischer Pokalsieger
1986, 1991, 1997-1999, 2001-2003
Belgischer Supercup-Sieger
1996-2000, 2002, 2003
Saison 2005/06
Internet
Homepage http://www.noliko-maaseik.com/
E-Mail info@noliko-maaseik.be

Noliko Maaseik ist ein belgischer Volleyball-Verein, der in der ersten belgischen Liga und in der Champions League spielt.

Inhaltsverzeichnis

Team

Der Kader der Saison 2006/07 besteht aus elf Spielern. Trainer ist Vital Heynen. Der Co-Trainer heißt Erik Verstraten.

Kader - Saison 2006/07
Name Vorname Nr. Nation Größe Geburtsdatum Position
Devoldre Jan 6 BEL 2,00 m 3. Mai 1983 AA
Ferraz Eloi Andre Luiz 12 BRA 1,96 m 11. November 1982 Z
Hanano Hiroyoshi 1 JAP 1,78 m 24. Juli 1974 L
Holubec Ales 3 CZE 2,00 m 13. März 1984 M
Paulides Joppe 5 NED 2,04 m 13. April 1982 M
Pinheiro Nuno 9 POR 1,93 m 31. Dezember 1984 Z
Prenen Jimmy 8 BEL 1,96 m 31. März 1984 D
Rivera Jose 2 PRI 1,95 m 2. Juli 1977 D
van de Loo Allan 7 NED 1,95 m 10. Januar 1975 D
van Dijk Kay 4 NED 2,14 m 25. Juni 1984 AA
Wiebel Georg 11 GER 2,06 m 6. April 1977 M

Die Positionen: Annahme (A), Außenangriff (AA), Diagonal (D), Libero (L), Mittelblock (M), Universal (U) und Zuspieler (Z).


Nationale Liga und Pokal

Maaseik dominierte seit Mitte der 90er Jahre die belgische Liga und war in der Zeit von 1995 bis 2004 nur einmal nicht belgischer Meister. Im Pokalwettbewerb war der Verein ähnlich erfolgreich.

Europapokal

Noliko spielt in der Saison 2006/07 in der Champions League. Die Belgier treffen in Gruppe B auf die Top 3 der letzten Saison, Sisley Treviso (Italien), Iraklis Thessaloniki (Griechenland) und VC Dynamo Moskau (Russland), sowie Paris Volley (Frankreich) und Ortec Rotterdam (Niederlande). Jede Mannschaft bestreitet je fünf Heim- und fünf Auswärtsspiele.

offizielle Homepage des Vereins (niederländisch)