Heim

Edwin S. Porter

Edwin Stratton Porter (* 21. April 1870 in Connellsville/Pennsylvania; † 30. April 1941 in New York City) war ein US-amerikanischer Filmpionier.

Porter gilt als "Vater des Erzählfilms". Mit Der große Eisenbahnraub schuf er 1903 den ersten realistischen Erzählfilm der Filmgeschichte mit für damalige Verhältnisse atemberaubenden 12 min. Länge.

Da er auch Szenen von verschiedenen Orten und Zeitpunkten zusammenfügte, gilt er als einer der ersten Anwender der Filmmontage.

Literatur

Charles Musser: Before the Nickelodeon: Edwin S. Porter and the Edison Manufacturing Company, University of California Press 1991, ISBN 978-0-52006-080-7

Personendaten
Porter, Edwin Stratton
US-amerikanischer Filmpionier
21. April 1870
Connellsville/Pennsylvania
30. April 1941
New York City