Heim

Diskussion:Freies Radio Kassel

Zitat aus dem Artikel: "Jeder, der die Programmgrundsätze anerkennt, kann mitarbeiten und eigenverantwortlich Sendungen gestalten." Es wäre hilfreich, wenn diese Programmgrundsätze auch genannt würden, sonst bietet der Artikel nämlich kaum Informationen, die einen eigenen Artiel rechtfertigen.--Kohte Diskussion 22:48, 26. Feb 2006 (CET)

Weblinks/Aufruf zur Mitarbeit

Liebe Hörfunkkollegen vom FRK, ich weiß, dass ihr gute Sendungen macht, aber die Wikipedia ist keine Linksammlung. Konsens ist hier, dass pro Artikel – zumal bei einem so kurzen wie diesem – etwa fünf Weblinks toleriert werden. Ich denke allerdings, dass es unkritischer sein dürfte, wenn wir (bin ja auch „Hörfunker“) wichtige Sendungen mit einem Absatz vorstellen, der IMHO einen Link zur Sendung enthalten kann. Wer hilft mir also, diesen Artikel zu verbessern? Radio Darmstadt ist z.B. gut gemacht. --Robb der Physiker 09:55, 16. Apr. 2007 (CEST)

FRK vs. Radio Brocken

Im Text Unsere Geschichte – Freies Radio Kassel – einschalten, mitmachen! heißt es:

Dieser Sender [Radio Brocken] strahlte mit beträchtlicher Leistung auf der dem FRK benachbarten Frequenz 89,0 MHz, wurde aber von vielen Rundfunkteilnehmern mit leicht (nämlich auf 88,9) verstimmten Empfängern abgehört, da auf Gleichwelle ein anderer Sender arbeitete. Nun kamen wir … und „drückten“ Brocken in Teilen des Stadtgebiets „weg“ […]

Dem entsprechend ist die Kausalkette genau so, wie von mir dargestellt. Hätte im Übrigen Radio Brocken das FRK überlagert, hätten sich wohl FRK-Hörer beschwert, die ihren Sender nicht mehr hätten hören können. --Robb der Physiker 20:40, 25. Apr. 2007 (CEST)