Heim

Friedrich Julius Richelot

Friedrich Julius Richelot (* 6. November 1808 in Königsberg; † 31. März 1875 ebenda) war ein deutscher Mathematiker. Er war Schüler von Carl Gustav Jacob Jacobi, promovierte 1831 an der Philosophischen Fakultät der Universität Königsberg mit einer Dissertation über die Teilung des Kreises in 257 gleiche Teile (s. Literatur) und wurde dort Professor.

Richelot verfasste zahlreiche Veröffentlichungen auf Deutsch, Französisch und Lateinisch, darunter – mit seiner Dissertation – die erste bekannte Anleitung zur Konstruktion des regelmäßigen 257-Ecks mit Zirkel und Lineal.

Literatur

Personendaten
Richelot, Friedrich Julius
Deutscher Mathematiker
6. November 1808
Königsberg
31. März 1875
Königsberg