Heim

Molde FK

Molde FK
Voller Name Molde Fotballklubb
Spitzname(n) Blå-hvit (blau-weiß)
Gegründet 19. Juni 1911
Stadion Aker-Stadion
Plätze 12.000
Präsident Oddne Hansen
Trainer Kjell Jonevret
Liga Tippeligaen (Norwegen)
2007 Adeccoliga (2. Liga)
1. Platz (Aufsteiger)
Heim
Auswärts

Molde FK (Molde Fotballklubb) ist ein Fußballverein aus Molde, Norwegen. Der Klub wurde am 19. Juni 1911 gegründet. Heimstätte ist das Aker-Stadion mit einer Kapazität von 12.000 Plätzen. Die Mannschaft spielt in blau-weißen Dressen.

Molde FK gewann bisher 2 Mal den norwegischen Pokalbewerb (1994 und 2005). Die bislang beste Platzierung in der Tippeligaen, der höchsten norwegischen Liga, waren 2. Plätze in den Jahren 1974, 1987, 1995, 1998, 1999 und 2002. 1999 nahm der Klub an der UEFA Champions League teil.

In der Saison 2005 konnte Molde FK nur den 12. Platz in der Meisterschaft erreichen und musste daher in zwei Play-off-Spielen gegen Moss FK um den Verbleib in der obersten Liga kämpfen. Molde gewann die Entscheidungsspiele mit 3:2 und 2:0 und spielt somit auch 2006 in der Tippeligaen.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

Ligazugehörigkeit (seit 1963)

Bekannte Spieler

  • Albiston, Arthur
  • Andersen, Trond
  • Andresen, Martin
  • Belsvik, Petter
  • Berg, Jan
  • Berg, Odd
  • Flo, Jostein
  • Fuglset, Jan