Heim

Tang Weifang

Tang Weifang (chin. 唐衛芳, Táng Wèifāng, * 1978) ist eine chinesische Gewichtheberin.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Tang Weifang stammt wie viele andere erstklassige Gewichtheberinnen der chinesischen Nationalmannschaft aus der Provinz Shandong. Sie begann 1990 im Alter von zwölf Jahren mit dem Gewichtheben. Aufgrund ihrer guten Leistungen wurde sie 1994 in das chinesische Nationalteam aufgenommen und bereits ein Jahr darauf wurde sie Weltmeisterin im heimischen Guangzhou. Bis 1999 erzielte sie Erfolg auf Erfolg. Ihr Meisterstück lieferte sie dabei bei der Weltmeisterschaft 1997 in Chiangmai, wo sie aus taktischen Gründen mit einem Körpergewicht, das nur wenige Gramm über der untersten Grenze lag startete und trotzdem den Titel gegen ihre fast 7 kg schwereren Gegnerinnen gewann. Im Jahr 2000 konnte sie wegen der Quotenregelung des internationalen Gewichtheberverbandes nicht bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney starten. Sie beendete daraufhin ihre aktive Laufbahn und widmete sich ihrem Studium.

Internationale Erfolge/Mehrkampf

(WM = Weltmeisterschaft, KG = Körpergewicht)

Medaillen Einzeldisziplinen

Chinesische Meisterschaften

Weltrekorde

Personendaten
Tang Weifang
chinesische Gewichtheberin
1978