Heim

Lichtjahr

Einheit
Norm Astronomische Maßeinheiten
Einheitenname Lichtjahr
Lichtstunde
Lichtminute
Lichtsekunde
Einheitenzeichen


Beschriebene Größe(n) Weg, Strecke, Durchmesser
Größensymbol(e)
Dimensionsname Länge
Dimensionssymbol l
In SI-Einheiten


Abgeleitet von Lichtgeschwindigkeit
Siehe auch: Parsec, Astronomische Einheit

Das Lichtjahr ist die Strecke, die eine elektromagnetische Welle wie das Licht in einem Jahr im Vakuum zurücklegt. Das sind etwa 9,5 Billionen Kilometer (9,5 · 1012 km).

Das Lichtjahr ist eine astronomische Längeneinheit und nicht, wie der Name vermuten lassen könnte, eine Zeiteinheit. Es ist im Internationalen Einheitensystem nicht zulässig, gilt aber in der Astronomie als unverzichtbar und wird weiterhin verwendet.

Analog zum Lichtjahr sind die Einheiten Lichtsekunde (ca. 300.000 Kilometer), Lichtminute (ca. 18 Millionen Kilometer) und Lichtstunde (ca. 1,1 Milliarden Kilometer) definiert. Während diese über die Lichtgeschwindigkeit und die Basiseinheiten Meter und Sekunde des Internationalen Einheitensystems exakt festgelegt sind, kann der Definition des Lichtjahrs zum Beispiel das tropische Jahr, das gregorianische Jahr, das julianische Jahr oder das siderische Jahr zugrundegelegt werden. Da die in Frage kommenden Jahreslängen um weniger als 0,005 Prozent voneinander abweichen, ist die zugrundegelegte Jahresdefinition erst ab fünfstelliger Genauigkeit von Bedeutung. Nach einer Empfehlung der Internationalen Astronomischen Union bezeichnet „Jahr“ ohne genauere Angaben das julianische Jahr.[1]

Exakt festgelegt sind:

Demnach ist ein Lichtjahr (1 Lj):

Beispiele

Siehe auch

 Wiktionary: Lichtjahr – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen und Grammatik

Quellen

  1. G. A. Wilkinson: Recommendations concerning Units, 1987 (englisch)