Heim

Alto (Piemont)

Alto
Staat: Italien
Region: Piemont
Provinz: Cuneo (CN)
Geographische Koordinaten: 44° 6′ N, 8° 0′ OKoordinaten: 44° 6′ 29″ N, 8° 0′ 12″ O
Höhe: 650 m s.l.m.
Fläche: 7,58 km²
Einwohner: 120 (2007)
Bevölkerungsdichte: 16 Einw./km²
Postleitzahl: 12070
Vorwahl: 0174
ISTAT-Nummer: 004005
Demonym: Altesi
Schutzpatron: San Michele Arcangelo

Alto ist eine Gemeinde mit 120 Einwohnern[1] in der italienischen Provinz Cuneo (CN), Region Piemont.

Die Nachbargemeinden sind Aquila di Arroscia (IM), Caprauna, Nasino (SV) und Ormea. Der Schutzheilige des Ortes ist San Michele Arcangelo. Die Telefonvorwahl lautet +39-0174.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Ort liegt auf einer Höhe von 650 m über dem Meeresspiegel. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 7,58 km², die Einwohnerdichte beträgt circa 16 Einwohner/km².

Bevölkerung

Demographische Entwicklung

Einzelnachweise

  1. ISTAT, Stand am 31. August 2007