Goiás EC
Heim

Goiás EC

Goiás EC
Voller Name Goiás Esporte Clube
Spitzname(n) Perquito
Gegründet 6. April 1943
Stadion Serra Dourada
Plätze 54.000
Präsident Joaquim Quieroz
Trainer Paulo Bonamigo
Liga Série A
2006 8. Platz
Heim
Auswärts

Der Goiás Esporte Clube (kurz: Goiás EC) ist ein brasilianischer Fußballverein aus der Stadt Goiânia. Der Verein wurde 1943 gegründet und spielt aktuell in der Série A, Brasiliens höchster Spielklasse.

Geschichte

Der Goiás EC wurde am 6. April 1943 in der brasilianischen Stadt Goiânia im Bundesstaat Goiás gegründet, als sich einige Freunde trafen und den Entschluss fassten, einen eigenen Fußballverein zu gründen. Als Gründerväter gingen die Brüder Lino und Carlo Barsi in die Geschichte ein, die das Treffen bei sich veranstalteten. Sein erstes Spiel bestritten die Grün-Weißen 1944 im Campeonato Goiano, der regionalen Meisterschaft im Staat Goiás.

1973 schaffte das Team zum ersten Mal den Aufstieg in die Série A, die höchste Spielklasse Brasiliens.

Goiás ist zudem seit 1998 Mitglied in der Clube dos 13, einem Zusammenschluss der 13 größten Verein Brasiliens. 1999 wurde man Zweitligameister und stieg erneut in die Série A auf, nachdem man ein Jahr zuvor den bitteren Gang in die zweite Liga antreten musste. Die bisher beste Platzierung in der ersten Liga war der dritte Platz 2005.

Bekannte ehemalige Spieler