Heim

Wilhelm von Heuduck

Wilhelm Konrad August von Heuduck (* 5. April 1821 in Breslau; † 20. November 1899 in Baden-Baden) war königlich-preußischer General der Kavallerie.

Er ist der Sohn von Generalmajor Konrad von Heuduck, der aufgrund seiner militärischen Verdienste am 5. September 1823 in den preußischen Adelsstand erhoben worden ist.

Wilhelm von Heuduck heiratete am 10. Februar 1855 in Tilsit Helene Hoerle. Sein Sohn hatte ebenfalls eine hohe Militärfunktionen inne.

Personendaten
Heuduck, Wilhelm von
Heuduck, Wilhelm Konrad August von
königlich-preußischer General der Kavallerie
5. April 1821
Breslau
20. November 1899
Baden-Baden