Heim

HD 192699 b

HD 192699 b ist ein Exoplanet, der den gelben Unterriesen HD 192699 alle 351,5 Tage umkreist. Auf Grund seiner hohen Masse wird angenommen, dass es sich um einen Gasplaneten handelt.

Inhaltsverzeichnis

Entdeckung

Wie die Mehrzahl aller Exoplaneten wurde auch dieser mit Hilfe der Radialgeschwindigkeitsmethode entdeckt. Der Planet wurde von John Asher Johnson et al. im Jahr 2007 entdeckt.

Umlauf und Masse

Der Planet umkreist seinen Stern in einer Entfernung von ca. 1,16 Astronomischen Einheiten bei einer Exzentrizität von 14,9% und hat eine Masse von ca. 794,8 Erdmassen bzw. 2,5 Jupitermassen. Sein Radius beträgt Schätzungen zufolge 57.000 Kilometer.

Klima und Zusammensetzung

Schätzungen zufolge herrscht auf dem Planeten eine Temperatur von 97°C. Man nimmt an, dass er eine wolkenlose, blaugefärbte Oberfläche besitzt.