Heim

James H. Clark

James H. Clark (* 1944) ist ein Unternehmer der IT- bzw. Computerindustrie.

1982 gründete James H. Clark mit einigen Absolventen der Stanford University die Firma Silicon Graphics. Die ersten Grafikworkstations von Silicon Graphics waren gewöhnliche Terminals, aber schon bald produzierte das Unternehmen neuere Modelle, die unabhängige graphische Workstations darstellten, unter dem Betriebssystem Unix liefen und über sehr leistungsfähige Grafikhardware verfügten. Das Unix-Derivat von Silicon Graphics ist unter dem Namen IRIX bekannt.

1993 gründete Clark zusammen mit Marc Andreessen die Firma Netscape Communications Corporation.

Clark ist Eigner der Luxusjacht "Hyperion", des ersten Segelschiffs, das sich über das Internet fernsteuern lässt.

Personendaten
Clark, James H.
Unternehmer der IT- bzw. Computerindustrie
1944