Heim

Chris Carter (Drehbuchautor)

Chris Carter (* 13. Oktober 1956 in Bellflower, Kalifornien) ist ein Produzent und Drehbuchautor bekannt vor allem durch seine Fernsehserie Akte X.

Chris Carter wuchs in Los Angeles als Sohn eines Bauarbeiters auf. 1979 machte er seinen Abschluss in Literatur an der California State University. 1985 begann er Fernsehfilm Drehbücher für Disney zu schreiben. Er schrieb in dieser Zeit auch einige Drehbücher für Serien des Fernsehsenders NBC. 1992 wechselte er zu Fox und durfte nun selbst Serien produzieren. Seine erste Serie Akte X (1992) wurde sofort ein Welterfolg: Auch seine nach Akte X zweite Mystery Serie Millennium lief erfolgreich, auch wenn der Erfolg niemals an Akte X heranreichen konnte. Die Serien Harsh Realm und Die einsamen Schützen (ein Spin-off von Akte X) floppten dagegen.

Chris Carter lebt heute in Malibu.

Personendaten
Carter, Chris
Produzent und Drehbuchautor
13. Oktober 1956
Paramount, Kalifornien