Heim

Dead-Note

Als Dead-Note oder auch Ghost-Note wird bei der Gitarre ein Ton bezeichnet, der keine genau definierte Tonhöhe besitzt, sondern eher einem dumpfen Klacken gleichkommt.

Erzeugung

Eine Dead-Note wird erzeugt, indem man beim Anschlagen der Saite selbige nicht auf das Griffbrett des Instruments herunterdrückt, sondern sie mit Zeige, Mittelfinger oder der ganzen Handfläche nur berührt und dadurch abdämpft. Angeschlagen wird die Saite auf normale Weise durch Zupfen, Plektrumspiel oder auch Slapping beim E-Bass.

Notation

Dead-Notes werden mit einem "x" auf den Notenlinien bzw. bei Tabulatur kenntlich gemacht und stehen oftmals z.B. beim E-Bass auf der Linie, auf der normalerweise die offen gespielte Saite stehen würde.