Heim

Thomas Wilhelm (Leichtathlet)

Thomas Wilhelm (* 13. Januar 1984 in Bergen auf Rügen) ist ein deutscher Leichtathlet.

Biographie

Seine Schulzeit verbrachte er mit dem Abschluss des Abiturs an dem Sportgymnasium Neubrandenburg.

1999 stellte er erstmals einen Deutschen Rekord im Blockmehrkampf Lauf auf, der bis heute Bestand hat. In den folgenden Jahren gewann er zahlreiche Titel über 400m und 2003 sogar Europameisterschaftsgold in der 4x400m im finnischen Tampere. Seit 2005 startet er für die LG Eintracht Frankfurt, trainiert in der Trainingsgruppe von Olympiasieger Volker Beck, und war in Jahren 2005, 2006 und 2007 Deutscher Meister in der Staffel. 2007 absolvierte er seine letzte Saison als Leistungssportler und nahm im selben Jahr ein 3-jähriges Studium bei der Bundespolizei auf. 2008 wechselte er zum 1.LAV Rostock unter Aufsicht des dort ansässigen Trainers Peter Schörling.

Personendaten
Wilhelm, Thomas
deutscher Leichtathlet
13. Januar 1984
Bergen auf Rügen