Heim

Greetsieler Kirche

Die evangelisch-reformierte Greetsieler Kirche steht im ostfriesischen Hafenort Greetsiel, in der Krummhörn.

Geschichte

Die Greetsieler Kirche wurde in der zweiten Hälfte der Jahre 1380 und 1410 erbaut. Unter der Herrschaft von Graf Edzard II folgte ein Anbau. Die Kirche verfügte über eine besondere Schiffswetterfahne aus vergoldetem Kupfer.

7Koordinaten: 53° 30′ 2″ N, 7° 5′ 37″ O