Heim

Diskussion:Zeth Höglund

Politischer Wandel?

Hallo zusammen, eins verstehe ich nicht, oben steht das der gute Mann kommunistischer und dann sozialdemokratischer Politiker war. Im Text ist er zuletzt Kominternmitglied also Kommunist. Es folgt Lücke von 20 Jahren, dann ist er OB von Stockholm (vermutlich also Sozialdemokrat). Aber kann man das genauer darstellen, wann und wieso Rückkehr von der kommunistischen zur sozialdemokratischen Bewegung erfolgt ist?--Machahn 23:08, 19. Apr 2006 (CEST)