Heim

Das Böse unter der Sonne (2002)

Filmdaten
Deutscher Titel: Das Böse unter der Sonne
Originaltitel: Evil under the Sun
Produktionsland: Großbritannien
Erscheinungsjahr: 2002
Länge (PAL-DVD): 100 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 12
Stab
Regie: Brian Farnham
Drehbuch: Anthony Horowitz
Produktion: Brian Eastman, Simon Crawford Collin, Delia Fine
Musik: Christopher Gunning
Kamera: Fred Tammes
Schnitt: Chris Wimble
Besetzung
  • David Suchet: Hercule Poirot
  • Philip Jackson: Chief Inspector James Japp
  • Hugh Fraser: Captain Arthur Hastings
  • Louise Delamere: Arlena Stuart
  • Pauline Moran: Miss Felicity Lemon

Das Böse unter der Sonne (Evil under the Sun) ist eine englische Langfolge der neunten Staffel der Fernsehserie Agatha Christie’s Poirot aus dem Jahr 2002 von Brian Farnham. Es ist die Verfilmung des Romans Das Böse unter der Sonne von Agatha Christie aus dem Jahr 1941.

Eine deutsche Synchronfassung liegt bisher nicht vor.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Inhaltsangabe fehlt: Wer hat Arlena Marshall erdrosselt? Wie endet der Film?

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Hercule Poirot Urlaubt mit seinem Freund Hastings auf der Halbinsel Burgh Island in Cornwall. Dort wird er in einen Mord verwickelt, und er erkennt erst spät das er einer perfekten Inszenierung zum Opfer fällt.

Die Schauspielerin Arlena Marshall wird am Strand erdrosselt aufgefunden. Unter der Schar der illustren Hotelgäste hätte eigentlich jeder ein Motiv gehabt, den Mord an der unbeliebten und spitzzüngigen Arlena zu begehen. Poirot geht jedem Verdacht mit pedantischer Verbissenheit nach und löst den Fall mit der üblichen Raffinesse.

Hintergrund

Der Film wurde in Burgh Island, Devon gedreht.

Im Gegensatz zur Verfilmung mit Peter Ustinov spielt diese nicht im Mittelmeer, sondern wie von Agatha Christie geschrieben auf der malerischen Insel in Devon. Agatha Christie hat den Roman dort auch geschrieben.

Literatur