Heim

Diskussion:Pufferlösung

Hallo Leute! Ich finde den Artikel echt informativ und hilfreich, was noch fehlt ist die Quantitative Berechnung. Wie macht man das?

Henderson- Hasselbach-Gleichung

Ich glaub die stimmt nicht...es müsste eigentlich heißen pH= pKs + log (c(A-)/ c(HA)) und nicht pH= pKs + log (c(HA)/ c(A−)). Lg vicky

Die Gleichung hier auf der Seite ist:

Die Henderson-Hasselbalch-Gleichung lautet:

Der Tausch von Zähler und Nenner zieht ein Vorzeichenwechsel vor dem Logarithmus nach sich. Beide Gleichungen sind richtig.


es muss nicht nur eine starbe säure und eine schwache base sein sondern kann auch eine starke base und eine schwache säure sein