Heim

Diskussion:Bibliothek 2.0

Der Artikel Bibliothek 2.0 basiert ursprünglich auf einer Übersetzung von Library 2.0 aus der englischsprachigen Wikipedia, Version vom 2 October 2006 12:24 UTC. Eine Liste der Autoren ist hier verfügbar. Der Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.

Auf Dauer ist die bloße Übernahme der Fremdversion natürlich wenig befriedigend. Ich habe mir daher erlaubt, den Text ein wenig auszugestalten. Besonders zur "internationalen Debatte" sind aber dringend weitere Ergänzungen notwendig. --kontext 17:06, 30. Mär. 2007 (CEST)



Hier wird gerade mächtig in den Links gespammt. Ziel: Divibib, die mit ihrer Onleihe gerade das Etikett Bibliothek 2.0 für Werbezwecke missbrauchen wollen. Spricht irgendwas gegen die Löschung der hier hinzugefügten Links? Ich wollte das nicht sofort selbst machen, erachte das aber für sinnvoll. Peinliche Aktion, Divibib!

Weblinks /Überarbeiten

Es wäre zu wünschen, wenn die Anzahl der Weblinks deutlich nach den Kriterien von WP:WEB reduziert werden könnte.--Blaufisch 20:15, 11. Sep. 2007 (CEST)

Einleitung

Hi! Die Einleitung sollte dem Leser doch wenigstens sagen - und zwar ganz am Anfang - was "Bibliothek 2.0" ist. Ein Computerspiel? Ein Programm? Ein Zukunfts-Konzept für "reale" Bibliotheken? Das geht bisher leider nicht aus Sätzen wie "Konsens herrscht weitgehend, dass die Bibliothek 2.0 grundsätzlich auf den Benutzer und seine Vorstellungen, Wünsche, Erwartungen ausgerichtet ist.", in denen um den heißen Brei geredet wird, hervor. Gruß, --84.161.228.211 11:40, 8. Okt. 2007 (CEST)