Heim

Return On AC Power Loss

Return On AC Power Loss ist eine BIOS-Option IBM-kompatibler Personal Computer (PC)

Alternative Bezeichnungen

Je nach BIOS- und Motherboard-Hersteller sind u. a. folgenden Bezeichnungen gebräuchlich:

Die englische Abkürzung AC steht für Alternating Current (=Wechselstrom).

Aktivierung von Return On AC Power Loss

Um die Möglichkeiten dieser Bios-Option zu nutzen ist die Einstellung von Disable auf ON bzw. Power On zu stellen. Dies geschieht, je nach BIOS-Version beispielsweise durch die Tasten - oder + im Zehnerblock der Tastatur. Die Standard-Einstellung wird von den meisten PC-Herstellern auf Disable gestellt.

Funktionen

Die Aktivierung von Return On AC Power Loss beeinflusst das Einschaltverhalten des Rechners und bewirkt Folgendes.

Anwendungsbeispiele:
* Zeitgesteuerte Video- bzw. Audioaufnahmen
* Erwarteter Empfang von Faxsendungen oder zeitgesteuertes Verschicken
* E-Mailabfragen
* Sicherungsaufgaben
* Rechnerbereitschaft bei Arbeitsbeginn

Steht Return On AC Power Loss auf Off oder Disable so kann der Rechner nicht durch Anlegen der Spannung an das PC-Netzteil eingeschaltet werden. Es ist hierzu anschließend immer noch erforderlich den Einschaltknopf am Gerät zu betätigen.