Heim

Diskussion:Ellen DeGeneres

Nervende Passagen aus Fan-Perspektive

Meines Erachtens gehören Sätze über ihre Mutter oder Lebenspartnerinnen nicht wirklich in den Artikel. Denn zumindest erstere ist gar nicht enzyklopädisch; die jetzige Dauer-Liaison ist nunja zumindest selber Schauspielerin, da kann man ein Auge zudrücken. Ein ziemlich schiefes Bild zeichneten folgende zwei Sätze, die ich demzufolge rausnahm: Sinkende Einschaltquoten und Streitereien mit dem Sender ABC führten jedoch 1998 zur Absetzung von Ellen. Von 1997 bis 2000 sorgte sie wegen ihrer Beziehung mit der Schauspielerin Anne Heche immer wieder für Schlagzeilen, besonders in der Boulevardpresse. Tatsache und durch Quellenangabe belegt ist, dass es politischer Druck war und eben nicht schlechte Quoten, die zur feigen Absetzung der TV-Show führten. Eine TV-Serie, so wie wir im Deutschen den Begriff verwenden, war das auch nicht, sondern so eine Art Sketches-Personality-Show wie von Anke Engelke oder Hella von Sinnen. Grotesk irreführend und sachlich falsch ist der zweite Satz ("sorgte sie für Schlagzeilen"), wo das Opfer zum Täter erklärt wird. Private(!) Details von Prominenten werden herbeigeschafft, notfalls erfunden, um die Klatsch-Medien zu füllen und den Voyeurismus der Fans zu bedienen. Paparazzis sorgen in der Regel dafür - mitnichten ernstzunehmende Komödianten, zu denen Ellen DeGeneres gehört. - Justus Nussbaum 19:57, 24. Feb. 2007 (CET)

Mutter: Passt, weil sie sich bei HRC Coming Out engagiert und die 2 kuezen Sätze geben einen Mini-Einblick über ihr persönliches Coming Out: Zuerst problematisch, dann Unterstützung.
Lebensgefährtinnen, Lebenspartnerinnen: Beide derzeit genannten haben selber einen Artikel. Willst Du die Verbindungen, die Wikilinks löschen? Ich finde, dass esgenerell rein gehört und insbesondere bei ihr. Übrigens: Ich habe nichts gefunden, dass sie ihr ihre derzeitige Partnerschaft hat registrieren lassen. Das einzige ist vom Oktober letzten Jahres, dass sie im Juni möglicherweise heiraten möchte. [1] Kannmi bitte jemand den relevanten Abschnitt aus der Süddeutschen hier zitieren? --Franz (Fg68at) 02:13, 25. Feb. 2007 (CET)

Wo ist der Zusammenhang?

Ich verstehe nicht ganz den Zusammenhang dieser Sätze:

Für diese Folge wurde sie mit einem Emmy ausgezeichnet. Es handelt sich darum, mit ihrer damaligen Partnerin im US-Bundesstaat Vermont, der gerade diese Gesetzesänderung vorgenommen hatte, eine amtlich eingetragene Lebenspartnerschaft einzugehen, um endlich anerkannt bürgerlich zusammenzuwohnen

Sie bekam ja wohl kaum den Emmy für den Versuch, die Partnerschaft einzugehen? --Mikano 19:00, 25. Feb. 2007 (CET)