Heim

Flugplatz Allendorf

Flugplatz Allendorf
DEC
Kenndaten
ICAO-Code EDFQ
Flugplatztyp Verkehrslandeplatz
Koordinaten
51° 2′ 6″ N, 8° 40′ 51″ OKoordinaten: 51° 2′ 6″ N, 8° 40′ 51″ O 355 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 1 km nördlich von Allendorf
Straße
Basisdaten
Eröffnung Januar 2006
Betreiber Fa. Viessmann-Werke GmbH & Co. KG
Fläche
Start- und Landebahn
11/29 1.240 m × 30 m Asphalt

Der Flugplatz Allendorf/Eder ist ein deutscher Flugplatz bei Allendorf.

Er liegt 1 km nördlich der hessischen Gemeinde im Ederbergland im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Inhaltsverzeichnis

Fluggesellschaften und Ziele

In Allendorf/Eder gibt es weder Linien- noch Charterflüge. Der Flugplatz wird als Firmen-Flugplatz der Fa. Viessmann sowie durch den Luftsportverein Ederbergland genutzt.

Anfahrt

Der Flugplatz liegt nahe der hessisch-nordrhein-westfälischen Grenze. Von Winterberg via B 236, von Marburg via B 252 und B 236.

Ausbau

Der Flugplatz wurde im Jahr 2005 komplett umgebaut und im Januar 2006 durch die Behörde für Instrumentenflugbetrieb (GPS Approach) freigegeben.