Heim

Bundesautobahn 544

Basisdaten
Gesamtlänge: 4 km
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Anschlussstellen und Bauwerke
(-) Aachen-Europaplatz
(-) Aachen-Rothe Erde (nur Abfahrt Richtung
Europaplatz und Auffahrt Richtung Aachener Kreuz)
Parkplatz seit 9.2.07 geschlossen
(-) Würselen
(-) Kreuz Aachen
,
E 314

Die Bundesautobahn 544 (Abkürzung: BAB 544) – Kurzform: Autobahn 544 (Abkürzung: A 544) – ist eine Bundesautobahn in Deutschland. Sie wurde als Beginn der Autobahn Aachen-Köln gebaut. Nach der Verlängerung dieser Autobahn Richtung Niederlande (heutige A 4) fungiert sie als nordöstliche Ausfallstraße für das Stadtzentrum von Aachen.

Die A 544 beginnt am Europaplatz in Aachen und führt über 4 Kilometer bis zum Autobahnkreuz Aachen, wo sie in die A 4 mündet. Sie ist durchgehend zweispurig ausgebaut. Auf der ganzen Autobahn besteht eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 100 km/h. Die Ausfahrt Aachen-Rothe Erde kann nur in Richtung Europaplatz befahren werden, die Auffahrt entsprechend nur in Richtung Autobahnkreuz Aachen.