Heim

Theodore Hesburgh

Theodore Martin Hesburgh, CSC (* 25. Mai 1917 in Syracuse) ist ein römisch-katholischer Priester und Universitätsprofessor. Er war Präsident der University of Notre Dame in Indiana von 1952 bis 1987.

Hesburgh war von 1957 bis 1972 Mitglied der United States Civil Rights Commission, ab 1969 dessen Vorsitzender. Hesburgh war ferner eine bedeutende Figur der römisch-katholischen Kirche der Vereinigten Staaten von den 1950er bis 1990er Jahre. Er wurde 1999 mit der Congressional Gold Medal of Honor ausgezeichnet.

Hesburgh wurden 150 Ehrendoktorwürden verliehen. Er ist seit 1961 Ehrenmitglied der K.Ö.H.V. Alpenland im ÖCV.

Werke

Literatur

PND: Datensatz zu Theodore Hesburgh bei der DNB
Keine Treffer im DDB-OPAC, 12. März 2008
Personendaten
Hesburgh, Theodore
Hesburgh, Theodore Martin
römisch-katholischer Priester und Universitätsprofessor
25. Mai 1917
Syracuse