Heim

Abed Bwanika

Abed Bwanika (* 1. August 1967 in Kimwanyi, Distrikt Masaka) ist ein ugandischer Politiker.

1988 bis 1994 studierte er Veterinärmedizin an der Makerere-Universität in Kampala. Von 1994 bis 2001 arbeitete er weiter als Dozent an der Makerere-Universität. 2001 gründete er die Agrarberatungsfirma Livestock Consult.

Während er im Wahlkampf 1996 für Yoweri Museveni arbeitete, wechselte er zur Wahl 2001 ins Lager des Museveni-Kontrahenten Kizza Besigye.

Bei der Präsidentschatswahl am 23. Februar 2006 war er als Unabhängiger einer der sechs Kandidaten für das Präsidentenamt, konnte aber nur 0,95 Prozent der Stimmen gewinnen.

Personendaten
Bwanika, Abed
ugandischer Politiker
1. August 1967
Kimwanyi, Distrikt Masaka