Heim

Peter Tork

Peter Tork (eigentlich: Peter Halsten Thorkelson; * 13. Februar 1944 in Washington D.C.) war ein US-amerikanischer Bassgitarrist der Popgruppe The Monkees.

Er begann als Folksänger und war, wie Michael Nesmith, Musiker in dieser Band, während die beiden anderen, Dolenz und Jones, gelernte Schauspieler waren.

Er hatte von dieser Gruppe aber schon bald genug. Studiomusiker übernahmen ihren Musikpart, während die vier Gruppenmitglieder, zwar erfolgreich, den Bandnamen verkörpern mussten.

160.000 Dollar musste Thork aufbringen, um 1968 aus dem Vertrag aussteigen zu können. Er gründete dann seine eigene Band The Monks, die allerdings erfolglos blieb. Letztlich kehrte er doch zu seiner alten Gruppe zurück, vor allem auch deshalb, weil die vier nun auch selbst spielen durften.

Personendaten
Tork, Peter
US-amerikanischer Bassgitarrist der Popgruppe The Monkees
13. Februar 1944
Washington D.C.