Heim

Avşa

Avşa ist eine kleine bewohnte Insel im Marmarameer in der türkischen Provinz Balıkesir. Avşa befindet sich im Nordwesten des Landes und hat einen Durchmesser von ca. 4 km.

Aufgrund des Sandstrandes ist sie vor allem ein Ziel des regionalen Badetourismus, so dass sich die Bewohnerzahl der „Ferieninsel“ von 20.000 in der Hochsaison auch verdoppeln kann.

 Commons: Avşa – Bilder, Videos und Audiodateien

7Koordinaten: 40° 31′ N, 27° 30′ O