Heim

Diskussion:Tempelhofer Damm

Die umgangssprachliche Bezeichnung "T-Damm" ist hier nicht ganz korrekt wieder gegeben. Richtig ist wohl eher Te-Damm. Die Schreibweise T-Damm wäre wohl auch zu dicht am Marketing der Deutschen Telekom (T-Punkt, T-Home etc.) Die Bezeichnung Te-Damm ist aber viel älter als die DTAG. <diepahls>-- 77.132.247.250 21:21, 22. Apr. 2008 (CEST)</diepahls>

Auch die erwähnten Rathauspassagen werden sicher nicht zum Sommer 2009 gebaut sein. Der Investor, die Stuttgarter SEPA-Gruppe, hat das Projekt aufgegeben. Zur Zeit wird eine neue Ausschreibung diskutiert. <diepahls>-- 77.132.247.250 21:27, 22. Apr. 2008 (CEST)</diepahls>