Heim

Sunny Afternoon

Sunny Afternoon ist eine Hitsingle der britischen Rockband "The Kinks" aus dem Jahre 1966.

Der Song wurde von Ray Davies komponiert und auch gesungen; sein Bruder Dave Davies spielte ein für das Lied charakteristische Leadgitarre.

Gegenstand des Liedes ist die Geschichte eines reichen Mannes in zerrütterter Ehe, der Geld und Freundin verloren hat und dennoch ein unbeschwertes Dasein ohne all dies verbringt, weil er sich innerlich von seinen Lasten befreit hat.

Damit lehnt das Stück an persönliche Erfahrungen Ray Davies' an, der im März 1966 aufgrund persönlicher Probleme einen Nervenzusammenbruch erlitt. Die Zeit der Genesung nutze er, um die Platte "Face to Face" vorzubereiten, welches auch "Sunny Afternoon" enthält.

Besonders stolz war Ray Davies, dass sein Song an dem Wochenende Platz 1 der britischen Charts eroberte, als England im heimischen Wembley-Stadion Fußball-Weltmeister wurde.