Heim

Vietnam Airlines

Vietnam Airlines

Gründung: 1956 (als Vietnam Civil Aviation)
IATA-Code: VN
ICAO-Code: HVN
Rufzeichen: VIETNAM AIRLINES
Sitz: Hanoi, Vietnam
Heimatflughafen: Hanoi
Leitung: Nguyen Xuan Hien (CEO)
Flottenstärke: 45 (+27 Bestellungen)
Ziele: 16 nationale und 28 internationale Ziele

Vietnam Airlines ist eine vietnamesische Fluggesellschaft mit Sitz in Hanoi. Sie ist vollständig in Staatsbesitz.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Vietnam Airlines wurde 1956 unter dem Namen Vietnam Civil Aviation Department als nationale Fluglinie des Staates Vietnam gegründet. Die Fluggesellschaft nahm im Jahre 1976 ihre zweite internationale Route nach Vientiane (Laos) auf. Nachdem die Nachfrage nach internationalen Strecken anstieg, nahm Vietnam Civil Aviation Department im Jahre 1978 eine weitere Route nach Bangkok auf. In den darauf folgenden Jahrzehnten wurde die Flotte erweitert und das Streckennetz ausgebaut.

Geschichte nach 1993

Das Jahre 1993 wurde ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Fluggesellschaft, da "Vietnam Civil Aviation Department" in Vietnam Airlines umstrukturiert wurde. Noch im gleichem Jahr erhielt die Fluggesellschaft ihren ersten Airbus A320 und eine Boeing 767 der Air France. Der Name „Vietnam Civil Aviation Department“ verschwand ganz vom Markt. Nur ein Jahr nach der Umstrukturierung der Fluggesellschaft wurde der erste Langstreckenflug durchgeführt. Der Flug führte von Hanoi nach Paris und wurde von einer Boeing 767 ausgeführt. In den Jahren 1999 und 2000 führte die Fluggesellschaft ein Vielfliegerprogramm mit dem Namen Golden Lotus Plus, sowie ein automatisches Check-In-System ein. Die Langstreckenflotte der Vietnam Airlines wurde 2003 mit neuen Boeing 777-200 erweitert.

Ziele

Das Streckennetz von Vietnam Airlines umfasst insgesamt 44 Ziele, davon 16 im Inland. In Deutschland wird Frankfurt fünf Mal wöchentlich angeflogen. Auf dieser Strecke setzt die Fluggesellschaft eine Boeing 777-200ER ein

Flotte

Vietnam Airlines verfügt insgesamt über eine Flotte von 45 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 7,6 Jahren (Stand: Mai 2008)[1]. Die Wartung der Flotte übernimmt British Airways.

(Stand: Dezember 2007)[2]

Bestellungen[3][4]

Einzelnachweise

  1. airfleets.net: Flottenalter der Vietnam Airlines 9. Mai 2008
  2. ch-aviation.ch: Flotte der Vietnam Airlines 6. Dezember 2007
  3. Airbus: Bestellungen von Vietnam Airlines 30. April 2008
  4. Boeing: Bestellungen von Vietnam Airlines 6. Mai 2008

Siehe auch

 Commons: Vietnam Airlines – Bilder, Videos und Audiodateien